Camping Poitou

Natürlich und futuristisch zugleich, das Poitou sorgt für Überraschungen.

Ihr Campingplatz im Poitou lässt Sie einen Blick hinter die « Kulissen » des Atlantiks werfen, wo im Landesinneren Süßwasser und eine Menge Überraschungen geboten sind: Da sind zunächst das Sumpfgebiet Marais Poitevin, auch das « Grüne Venedig » genannt, das man im Boot oder mit dem Rad erkunden kann und das von Niort und seinem beeindruckenden Bergfried gehütet wird. In dieser so naturbelassenen und kreativen Region liegt auch Poitiers, eine Stadt, die zum Bummeln einlädt und in der romanisches Kulturerbe und Futuroscope auf erfinderische Weise miteinander verbunden sind. Hier herrscht das freudige Miteinander von höchster Modernität und gutem Geschmack, den man in der Butter aus Charente-Poitou, Marennes Oléron-Austern und Chabichou-Käse und in seinen nächsten Nachbarn wiederentdeckt hat: dem Pineau des Charentes und dem Cognac.

1 Campingplatz in Poitou

Geben Sie andere Suchoptionen ein

Dienstleistungen und Ausstattung

Anzahl von Sternen

Wassereinrichtungen

Animationen

Dienstleistungen

Freizeitaktivitäten

Freizeiteinrichtungen

Camping La Venise Verte
map camping

Coulon Poitou

Camping La Venise Verte ****

Dieser Campingplatz im Herzen des Marais Poitevin bringt Sie der Natur der Region Poitou und den großen Naturräumen des « Grünen Venedigs» so nah wie möglich.

Gesamtnote

8.84/10 0 Kundenbewertungen

ab 72€ pro Woche

Go

ab 260€ pro Woche

Go

Camping in der Region Poitou, 100% im Grünen

Unser Campingplatz im Poitou in der Nähe der Ortschaft Coulon bringt Sie der Natur ein ganzes Stück näher, denn von hier aus können Sie bequem das Sumpfgebiet Marais Poitevin erkunden, nicht zu vergessen das herrliche Naturschutzgebiet der Bucht von Aiguillon.

Das Marais Poitevin ist eines der größten Feuchtgebiete Frankreichs und hat einzigartige Landschaften hervorgebracht. Entdecken Sie diese Landschaften in Ihrem eigenen Tempo. Sie haben die Qual der Wahl, denn Sie können : 

  • mit dem Rad auf den zahlreichen Radwegen ausgiebige Radtouren unternehmen,
  • mit einem Boot auf den Kanälen durch die grüne Landschaft fahren,
  • oder zu Fuß durch die herrlichen Dörfer wandern.

Sehenswürdigkeiten, die Sie in der Region Poitou auf keinen Fall verpassen dürfen

Das Sumpfgebiet Marais Poitevin

Nur einen Katzensprung von Ihrem Campingplatz im Poitou entfernt befindet sich das Museum « Maison du Marais Poitevin » von Coulon, das zu den unumgänglichen Orten während Ihres Aufenthaltes zählt : die eineinhalbstündige Besichtigung erstreckt sich auf das über 700m² große Freilichtmuseum und ein « Maraiscope » bietet Ihnen eine beeindruckende Filmvorführung mit interessanten Einblicken in die Geschichte des Marais Poitevin. Die verschiedenen Museumsführer stehen Ihnen gerne zur Beantwortung Ihrer Fragen während Ihres Besuchs zur Verfügung.

Sie haben die Möglichkeit, auf einem Hunderte von Kilometern umfassenden Radwegenetz, sowie per Boot auf den Wasserwegen und auf vielfältigen Besichtigungstouren den architektonischen Reichtum von Niort und die Sehenswürdigkeiten in dem naturbelassenen Sumpfgebiet zu entdecken.

 Während Ihres Campingaufenthalts in der Region Poitou sollten Sie unbedingt die Burg von Niort mit ihrem Zwillingsdonjon besichtigen : ein wahres architektonisches, im Mittelalter erbautes Meisterwerk, in dem regelmäßig Ausstellungen stattfinden und das ein Zentrum zur « Auslegung von Architektur und Kulturerbe » beherbergt.

Das Futuroscope

Von Ihrem Campingplatz in der Region Poitou ist es nicht sehr weit bis nach Poitiers,  der Stadt, in der sich natürlich der berühmte medientechnologische Themenpark Futuroscope befindet. Der Park bietet jedes Jahr neue Aktivitäten und Attraktionen für Jung und Alt.

Die Kochkunst wird in der Region Poitou ganz groß geschrieben

Warum kehren Sie zwischen zwei Ausflügen nicht ein, um eine der vielen lokalen Spezialitäten zu probieren ?

 Die Mouclade, ein Muschelgericht aus der Charente, wird aus Muscheln zubereitet, die an der Küste der Charente gezüchtet werden, insbesondere in der Bucht von Aiguillon, und die besser unter dem Namen « Moules de Bouchot » bekannt sind . Das kulinarische Erbe der Region besteht wesentlich aus Meeresfrüchten und anderen Schalentieren.

Es erwartet Sie eine ganz Palette von Gaumenfreuden wie z. B. die Krautwickel « Farci poitevin », ein richtig traditionelles bäuerliches Gericht in der Region Poitou, oder die traditionelle Butterkuchenspezialität « Broyé du Poitou », die üblicherweise bei Familienfeiern gereicht wird.

Indem Sie Ihre Navigation fortsetzen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, akzeptieren Sie den Gebrauch von Cookies oder ähnlicher Technologien, damit wir Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Serviceleistungen und Angebote zur Verfügung stellen, sowie die Sicherheit Ihrer Transaktionen auf unserer Website gewährleisten können.